Veröffentlichungen

In den letzten Jahren wurde ein Fülle von Studien und Büchern veröffentlicht, welche die enorme Bedeutung der Craniomandibulären Dysfunktion (Bißdysfunktion) aufzeigen.

Dabei wird offensichtlich, wie sehr die CMD in allen Disziplinen der Medizin Störungen und Erkrankungen hervorrufen kann. Ein geregeltes gemeinsames Curriculum für (Zahn-)Ärzte und Physiotherapeuten ist daher dringend erforderlich.