Über uns

Die Idee einer Website über Craniomandibuläre Dysfunktion entsprang dem Gedanken, dass die meisten Veröffentlichungen über dieses Thema aus zahnärztlicher Sicht behandelt werden.
Dabei wird die Komplexität dieses Krankheitsbildes mit den vielen Facetten meist auf ein einziges Fachgebiet reduziert.
Wir wollen mit unserer Aktivität einen „Blick über den Tellerrand“ anbieten und speziell weitergebildeten Therapeuten der verschiedensten Fachbereiche ein Forum anbieten.